Foto: Aufbaugilde

American Legions kochten im Gildetreff

Unterseiten Modul: 120

Am 2. Weihnachtsfeiertag sorgten ehemalige US-Soldaten wieder für schöne Stunden bei der Wohnungslosenhilfe der Aufbaugilde.

Sie heißen Casby, Don, Lee, John, Henry, Shepard, JJ, Crazy Dave und Charlie Brown, und kochen seit neun Jahren am 2. Weihnachtsfeiertag für die Besucher des Gildetreffs im uwi26 (Wilhelmsstraße 26). Auch in diesem Jahr rückten die neun wieder um 10 Uhr mit Rollups, amerikanischen und deutschen Fähnchen für die Tischdekoration und vor allem mit köstlichem Essen an. Das Nontett war bestens gelaunt und vorbereitet, und alle neun Herren versichern, dass sie selbst - und nicht etwa ihre amerikanischen oder deutschen Ehefrauen - Hand angelegt, gekocht und gebacken haben. Die „Köche und Bäcker“ der Amercian Legion –fast alle ehemalige Besatzungssoldaten, die in Deutschland ihre Heimat fanden – haben für eine Hundertschaft gekocht. Und fast so viele sind auch gekommen, um die leckere amerikanische Küche mit schmeckbar schwäbischen Einflüssen zu genießen! Zum traditionellen amerikanischen Truthahn, diesmal rund 45 kg, gab’s Gemüse, Spätzle und verschiedene Salate, inklusive klassischem deutschen Nudelsalat.

Hinter vorgehaltener Hand verraten die neun, dass ihre ganze Leidenschaft aber den „Spätzle mit Soß“ gilt. „Richtig lecker“ bestätigten die vielen Gäste und fühlten sich „wie zuhause“, sobald die American Legion-Mitglieder in ihrem unnachahmlichen Slang fragten: “Noch etwas S-pätzle mit Soß“?Abgerundet wurde das köstliche Mahl selbstverständlich mit dem berühmtesten aller amerikanischen Softdrinks.

Für die Besucherinnen und Besucher in der Tagesstätte der Aufbaugilde-Wohnungslosenhilfe war es ein wunderbarer Mittag, denn nach dem Festessen gab’s für alle auch noch Christstollen, Kuchen und Schoko-Nikoläuse. “Thank you, boys, you were really great!“ schallte es zum Abschied durch den Raum und alle hoffen, dass es am 2. Weihnachtsfeiertag 2020 ein Wiedersehen gibt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.