Bild: Aufbaugilde

American Legions kochen in der Tagesstätte

Anzahl der Spalten: 2
ID der Kontakt-Kategorie: 142
Unterseiten Modul: 0

Es ist schon Tradition: Am 2. Weihnachtsfeiertag kochen ehemalige US-Soldaten in der Wohnungslosenhilfe der Aufbaugilde.

Seit über 10 Jahren lassen Sie es sich nicht nehmen und kochen gemeinsam am 2. Weihnachtsfeiertag für die Besucher*innen in unserer Tagesstätte. Auch in diesem Jahr sind die American Legions wieder vormittags mit Tischdeko und selbst gekochtem, leckerem Essen im uwi26 (Unterstützungszentrum Wilhelmsstraße 26) eingetroffen – bestens gelaunt und top vorbereitet.

Alle Herren versichern, dass sie selbst - und nicht etwa ihre amerikanischen oder deutschen Ehefrauen - Hand angelegt und gekocht haben. Die „Köche der Amercian Legion – fast alle ehemalige Besatzungssoldaten, die in Deutschland ihre Heimat fanden – haben gekocht und kreiert, so dass alle Besucher*innen eine leckere amerikanische Küche mit schmeckbar schwäbischen Einflüssen genießen konnten! Abgerundet wurde das köstliche Mahl selbstverständlich mit dem berühmtesten aller amerikanischen Softdrinks. Für die Besucherinnen und Besucher in der Tagesstätte der Aufbaugilde-Wohnungslosenhilfe war es ein wunderbarer Mittag und zum Abschied schallte es “Thank you guys, that was a really great meal" durch den Raum. Alle hoffen auf ein Wiedersehen am 2. Weihnachtsfeiertag 2022. Die Freude wäre groß. Herzlichen Dank. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.